ERIMA rüstet für Olympia in London: Der Countdown für die Spiele läuft

23. April 2012 Foto: GEPA

Voll angelaufen sind bei ERIMA die Vorbereitungen für die Olympischen Sommerspiele 2012 in London: Die traditionsreiche Teamsportmarke bereitet sich intensiv auf ihr Engagement als Ausrüster der Österreichischen Mannschaft vor.

Vor wenigen Tagen wurde im Countdown auf die Spiele die 100-Tage-Marke erreicht. Diese wurde vom Österreichischen Olympischen Comite ÖOC in das Licht der Öffentlichkeit gerückt. Beim entsprechenden Empfang waren viele, für Olympia bereits fix qualifizierte Sportler mit dabei. Die ERIMA-Fahnen wurden dabei u.a. vom erfolgreichen Kanuduo Victoria Schwarz/Yvonne Schuring hochgehalten.

 

Die beiden zählen in London zu den großen österreichischen Medaillenhoffnungen. Sie werden bei den Spielen in der neuen ERIMA GOLD MEDAL LINE auftreten, die bei der Ausstattung des OÖC-Teams im Mittelpunkt stehen wird. „Die Arbeiten an der Olympiakollektion sind in der Schlussphase, wir freuen uns schon auf die offizielle Präsentation in wenigen Wochen“, sagen Geschäftsführer Willy Grims und Marketinglady Mag. Barbara Leitner von ERIMA Österreich zum aktuellen Stand der Vorbereitungsarbeiten.

Tags: 

WEITERE THEMEN

NEWSLETTER

Bleibe auf dem Laufenden!

Händlersuche

Wir sind ganz in deiner Nähe